Tanz im Regen

 

Der gutmütige Theo, der beinahe das Gefühl hat, etwas sehr Wichtiges vergessen zu haben. 

Lucy, die sich so verloren und leer fühlt. 

Liebe, die sich wie ein feines Band um die beiden legt und ihre Wege untrennbar miteinander verknüpft.  

Die Geschichte von Lucy und Tom

 Als Theo unverhofft in Lucys Leben tritt, sträubt sie sich gegen ihr potenzielles Glück. Geplagt von den Schatten ihrer Vergangenheit ist Lucy nicht dazu bereit, sich ihren Gefühlen für Theo zu öffnen. Dennoch - die Anziehungskraft, die beide aufeinander ausüben, tut beharrlich ihren Dienst. Während das Glück sich langsam den Weg in ihr Leben bahnt, stellt Lucy sich ihren unglücklichen Erinnerungen. Eine Zeit lang scheint alles gut, wäre da nicht dieser eine verheerende Streit...